Donnerstag, Juni 29, 2017


Ü 60 Mannschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ü60 1.Mannschaft

Ziele und Perspektiven.

Die Ziele der Ü60 1. Mannschaft bestehen aus drei Komponenten.

  1. Sportliche Zielsetzung:

Die 1. Mannschaft der Ü60 spielt im der höchsten Spielklasse von Berlin, in der Verbandsliga. Das minimale Ziel ist der Klassenerhalt. Das maximale Ziel ist die Berliner Meisterschaft, und /oder der Pokalsieg. Zusätzlich sportliche Weiterentwicklungen in System, Taktik etc. rund um das Team und jeden einzelnen Spieler.

  1. Soziale Zielsetzung:

Auch wenn die Ü60 des Frohnauer SC aus zwei Mannschaften besteht, so ist sie dennoch ein gesamtes Team und  unterscheidet sich nur im sportlichen Bereich voneinander. Oberste Priorität ist die Pflege und Förderung der Kameradschaft. Gemeinsame Aktivitäten rund um den Fußball, incl. Partnerinnen. Erhaltung der Fitness. Anlaufpunkt mit sportlichen Aktivitäten für unsere passiven, „uralten“ Kameraden. Vorbild und Bereitstellung von Erfahrungen in sportlichen und in allgemeinen Bereichen für die Jüngeren im Verein.

  1. Perspektiven:

Da die Ü 60 derzeit die letzte Altersklasse in unserem Verein ist, wird das „Nachrücken“ von jüngeren Spielern zukünftig sukzessiv erfolgen. Somit hat die Ü 60 langfristig eine gute Perspektive für die Zukunft. Auch der Anreiz von neuen Spielern, besonders aus dem nördlichen Umland, ist dadurch gegeben, das in Brandenburg die Altersklasse mit Ü45 endet.

Als letzte Perspektive ist zu erwähnen, dass in unserem Ü60 Team schon einige Überlegungen im Gange sind, anhand einer steigenden Anzahl von Spielern, ein Ü70 Mannschaft zu gründen.

Michael Hagemann

Ü 60 1.Mannschaft

(Sportliche Leitung )

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten