Sonntag, Dezember 17, 2017


Die 1.D des FSC gewinnt das Georg-Schön-Gedächtnisturnier des Stern 1900 am Neujahrstag

 


Gleich ein Highlight zum Jahresanfang - die 1.D des FSC gewinnt das Georg-Schön-Gedächtnisturnier des Stern 1900 am Neujahrstag. Im Finale stand dem FSC der Verbandsligist Tennis Borussia gegenüber und nach einem 0:0 nach der regulären Spielzeit musste das 7m-Schießen das Finale entscheiden - hier hatte unsere 1.D das entscheidende Quentchen Glück auf ihrer Seite und nach einem Pfostentreffer von TeBe stand der 3:2 Erfolg fest und der Pokal wandert für ein Jahr nach Frohnau. Glückwunsch dem Trainerteam Emil und Sebastian und der gesamten Mannschaft seitens des Vorstands, zumal neben Tennis Borussia auch Hertha Zehlendorf, Viktoria 89, Berliner SC, SC Staaken, SCC und Stern 1900 (sämtlichst Verbandsligisten) an diesem Tag hinter sich gelassen wurde.


 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten